VOLKER SCHMIED's Alternativen der Arbeitsgestaltung und ihre Bewertung: PDF

By VOLKER SCHMIED

ISBN-10: 3409386424

ISBN-13: 9783409386425

ISBN-10: 3663138372

ISBN-13: 9783663138372

Show description

Read Online or Download Alternativen der Arbeitsgestaltung und ihre Bewertung: Konzepte und Aktionsvariablen industrieller Arbeitsgestaltung als Gegenstand betriebswirtschaftlicher Planungsrechnung PDF

Similar german_9 books

Download e-book for iPad: Vergleich in der Grobkeramik angewandter by Obering. Gerhard Piltz (auth.)

Die Ziegeleien sind vielfach wegen Erschöpfung der im Abbau befindlichen Lagerstätten sowie durch die steigenden Anforderungen an die Qualität der Ziegeleierzeugnisse gezwungen, neue Rohstoffvorkommen zu erschließen. Nur die genaue Kenntnis der geologischen Verhältnisse der Lagerstätten vermag einen Überblick über Lagerung, Ausdehnung und Mächtigkeit der einzelnen Schichten zu geben und als Grundlage für die Berechnung des Rohstoffvorrates zu dienen.

Read e-book online Die Ermittlung der Faktorstruktur: Ein Multifaktor-APT PDF

Während für große Aktienmärkte die Faktorstruktur weitgehend bekannt ist, gibt es relativ wenig empirische Evidenz über ökonomische Faktoren, die systematisch die Aktienrenditen in einer kleinen offenen Volkswirtschaft beeinflussen.

Intellektuelle Migrantinnen — Subjektivitäten im Zeitalter - download pdf or read online

Das Buch behandelt den Konstitutions- und Konstruktionsprozeß von Subjektivitäten im Zeitalter der Globalisierung am Beispiel der Migrationserfahrung weiblicher Intellektueller in der Bundesrepublik. Im Zentrum stehen Differenzierungs- und Hierarchisierungsvorgänge auf der foundation von Ethnisierung und Vergeschlechtlichung.

Additional resources for Alternativen der Arbeitsgestaltung und ihre Bewertung: Konzepte und Aktionsvariablen industrieller Arbeitsgestaltung als Gegenstand betriebswirtschaftlicher Planungsrechnung

Example text

Die Produktion ist von allen betrieblichen Funktionsbereichen derjenige, in welch em technische und soziale Problemstellungen am intensivsten miteinander verknUpft sind. ,,2) Die technische und betriebswirtschaftliche Ergiebigkeit wird dabei (unter anderem) vom Verhalten der beteiligten Arbeitspersonen determiniert, das seinerseits keinen ein fUr allemal festgelegten Ablauf kennt, sondern durch betriebsexterne und betriebsinterne Konstellationen beeinflul3t wird. lngenieurwissenschaftliche Erkenntnisse werden zunehmend erfolgreich fUr fertigungs-wirtschaftliche Aussagen adaptiert.

Lm Regelfall wird eine Anderung des Arbeitsinhaltes z. B. dadurch erzielt, da13 qualitativ h6herwertige Arbeitselemente an die bisherige Tiitigkeit angelagert werden; damit entsteht gleichzeitig eine Anderung im Arbeitsumfang, die nicht vernachlassigt werden darf. 2) Die Notwendigkeit/Sinnhaftigkeit einer solchen Trennung wird offensichtlich auch von Kupsch gesehen und anerkannt; vgl. Kupsch, Job Enlargement, Sp. 1080-1082. 16 b) Technologische Umformung (bewahrter) anthropozentrischer Theoreme Zum zweiten sind die M6glichkeiten beachtlich, die fUr den engeren Rahmen der betriebswirtschaftlich interessierenden Aussagen und Ableitungen bei Existenz (bewahrter) anthropozentrischer Theoreme bestehen 1).

Der Terminus "Handeln" darf hierbei nicht dahingehend mi~verstanden werden, als lasse sich jede menschliche Tatigkeit subsumieren; vielmehr genugen dem Anforderungskatalog nur Aktivitaten, die dem Handelnden ein gewisses Ma13 an Eigeninitiative und Eigenlenkung offenhalten (Selbstbestimmung als Grundlage der Seinsverwirklichung)4), d. h. er darf nicht vollstandig in einen von anderer Seite straff determinierten Ablauf eingespannt werden 5 ). 1) 2) 3) 4) 5) 34 Vgl. Rudolph/Tschohl, Anthropologie, S.

Download PDF sample

Alternativen der Arbeitsgestaltung und ihre Bewertung: Konzepte und Aktionsvariablen industrieller Arbeitsgestaltung als Gegenstand betriebswirtschaftlicher Planungsrechnung by VOLKER SCHMIED


by Robert
4.2

Rated 4.97 of 5 – based on 13 votes