Allgemeiner Teil: Dritter Teil: Körperliche Störungen by F. Georgi (auth.), F. Georgi, V. Kafka, E. Küppers, M. PDF

By F. Georgi (auth.), F. Georgi, V. Kafka, E. Küppers, M. Rosenfeld, O. Wuth (eds.)

ISBN-10: 3540010610

ISBN-13: 9783540010616

ISBN-10: 3642501982

ISBN-13: 9783642501982

Show description

Read Online or Download Allgemeiner Teil: Dritter Teil: Körperliche Störungen PDF

Similar german_11 books

New PDF release: Der Zusammenhang zwischen Mitarbeiter- und

Ruth Stock-Homburg analysiert verschiedene Effekte der Mitarbeiterzufriedenheit auf die Kundenzufriedenheit. Neben dem naheliegenden indirekten Effekt über die Verhaltensweisen der Mitarbeiter wird der direkte Einfluss der Mitarbeiterzufriedenheit auf die Kundenzufriedenheit empirisch untersucht.

Download e-book for kindle: Vom Plan zum Markt: Parteipolitik und by Florian Eckert

Florian Eckert untersucht die abweichenden Privatisierungsstrategien postkommunistischer Staaten. Während die wirtschaftlichen Transformationsprozesse in Westeuropa meist Schritt für Schritt in Jahrhunderten abgelaufen sind, werden sie in Osteuropa in einem Jahrzehnt von einer politischen Elite konzipiert und realisiert.

Download e-book for kindle: Jugendgewalt im städtischen Raum: Strategien und Ansätze im by Rainer Kilb

Jugendgewaltdelikte sind als Phänomene im städtischen Raum sehr ungleich verteilt. Auch die Herkunftsorte der Täter konzentrieren sich in spezifischen städtischen Arealen. Welchen Einfluss üben die verschiedenen großstädtischen Quartiere hierbei aus? Gibt es Zusammenhänge zwischen Architektur und Städtischer Entwicklung und Planung und dem Gewaltphänomen im Jugendalter?

Dipl.-Vw. Henrike Koschel, Dipl.-Vw. Karl Ludwig Brockmann,'s Handelbare SO2-Zertifikate für Europa: Konzeption und PDF

Zur Bekämpfung des sauren Regens wurden bisher nationwide wie foreign überwiegend ordnungsrechtliche Instrumente eingesetzt. Im Rahmen der Umsetzung des Osloer Protokolls von 1994 zur europaweiten Reduktion von Schwefelemissionen bietet sich erstmals die likelihood zum Einsatz ökonomisch effizienter Umweltzertifikate.

Extra resources for Allgemeiner Teil: Dritter Teil: Körperliche Störungen

Sample text

Bei MOLLENHOFF, der noch zum ersten Drittel der bisherigen Nachpriifer zu zahlen ist, muB seine kritische Einstellung, die ihn nur korperbaulich extrem ausgebildete FaIle als Typen, aIle anderen als atypische aussondern lieB, beriicksichtigt werden. Damit riickte iiber die Halfte aller ]'aIle MOLLENHOFFS in die Kolonne atypisch und ein Vergleich der verbleibenden Prozentzahlen mit den Ergebnissen der anrleren Autoren ist nicht mehr ohne weiteres moglich. Immerhin ist auch bei MOLLENHOFFS Schizophrenen das erhebliche Vorherrschen von Asthenischen und Dysplastischen gegeniiber den ganz zuriicktretenden pyknischen Korperbauformen bemerkenswert.

22. I I! '- 20 18,0 21. I' 50 , 16,0 I 18. I 28 84,6 14,3 1925 w~~;:m- i Miinchen I b 55 17. I ROESLER i WEISSEN-I DALMA I FELD a 36 16. " 1925 1925 ! 14. I , 21,7 76, 15,4 - - - - -I 11,3 8,9 18,5 I' 11,5 I, 1-, 5--- 3 ' 5,2 I (37,0 46 F. Anlage. GEORGI: Ubersichts·Tabelle 9. ) 27. 26. 1. Autor (Jahr) GEORGI, WELKE u. MYSLIWIEC 1926 ! 2 } I. 7} ~0,9 pyknische Mischformen 14,3 2g,7 --- },' leptosom (asthcnisch) II. -athl. )Iischformen dysplastisch ------III. atypisch ,~ 2,3 I ~I 0 I i ' Sehweden Charkow I 408 I R~g~-nd pyknisch 1.

87,5 12,5 16,7 t WYRSCH Graz, Luzern, Steier- : Schweiz mark Leipzig I 15 45,3 I, I I I: 78 73 i5,0} S:1,3 IKRETSCH I KLOTH MER lind MEYER 1. Antor HORST I 26 2,4 dysplastisch V. D. -a thl. Mischfornlen HENKEL 10. 8. , I 13 H) leptosom (asthenisch) 7. 6. JAKOB und MOSER I Mittelitalien 1~ 68,2\ pyknische Mischformen 5. 4~ 1. II. Rheinland 43 III. Zahl der untersuchten ~ Manisch-Depressiven pyknisch 4. 1. H I 5,4 45 Korperbauuntersuchungen nach KRETSCHMER. Tabelle 9. Formenkreis. 11. (In Erweiterung einer Tabelle von v.

Download PDF sample

Allgemeiner Teil: Dritter Teil: Körperliche Störungen by F. Georgi (auth.), F. Georgi, V. Kafka, E. Küppers, M. Rosenfeld, O. Wuth (eds.)


by James
4.5

Rated 4.64 of 5 – based on 50 votes