Jutta Stich's Alleinleben — Chance oder Defizit PDF

By Jutta Stich

ISBN-10: 3663092410

ISBN-13: 9783663092414

ISBN-10: 381003391X

ISBN-13: 9783810033918

Das Buch gibt anschaulich Einblicke in die Gründe, warum manche langfristig alleinlebenden Frauen und Männer ein reichhaltiges und zufriedenes Leben führen, während andere kaum einer Verarmung ihrer sozialen Beziehungen entgehen. Im Zentrum der empirischen Untersuchung stehen langfristig allein lebende Frauen und Männer, die in den 1940er Jahren geboren sind, additionally Angehörige einer iteration, in der langfristig und ohne äußeren Zwang alleine zu leben noch Pioniercharakter hatte. Lebenszyklisch haben sie die Altersphase der Familiengründungsphase hinter sich. Die Studie untersucht Chancen und Risiken des Alleinlebens: Unter welchen Bedingungen führen die - historisch gesehen - günstiger werdenden Rahmenbedingungen für das Alleinleben und dessen zunehmende Realisierung für die Individuen eher zu einem Zuwachs von Handlungsspielräumen? Welche Risiken liegen in der starken Zunahme des Alleinlebens für die Gesellschaft und welche Chancen? Auf der foundation narrativ-biografischer Interviews mit allein lebenden Frauen und Männern kristallisiert sich eine große edition typischer gegensätzlicher Lebensentwürfe und Muster der Lebensführung heraus, bei denen sich Partnerwünsche und der Umgang mit Diskrepanzen von Wunsch und Wirklichkeit, die Entwicklung von Interessen jenseits von Partnerschaft, die sozialen Netze, die subjektive Lebenszufriedenheit und Vorstellungen über die eigene Zukunft auf charakteristische Weise verbinden.

Show description

Read Online or Download Alleinleben — Chance oder Defizit PDF

Best german_9 books

New PDF release: Vergleich in der Grobkeramik angewandter

Die Ziegeleien sind vielfach wegen Erschöpfung der im Abbau befindlichen Lagerstätten sowie durch die steigenden Anforderungen an die Qualität der Ziegeleierzeugnisse gezwungen, neue Rohstoffvorkommen zu erschließen. Nur die genaue Kenntnis der geologischen Verhältnisse der Lagerstätten vermag einen Überblick über Lagerung, Ausdehnung und Mächtigkeit der einzelnen Schichten zu geben und als Grundlage für die Berechnung des Rohstoffvorrates zu dienen.

Wolfgang Aussenegg's Die Ermittlung der Faktorstruktur: Ein Multifaktor-APT PDF

Während für große Aktienmärkte die Faktorstruktur weitgehend bekannt ist, gibt es relativ wenig empirische Evidenz über ökonomische Faktoren, die systematisch die Aktienrenditen in einer kleinen offenen Volkswirtschaft beeinflussen.

Intellektuelle Migrantinnen — Subjektivitäten im Zeitalter - download pdf or read online

Das Buch behandelt den Konstitutions- und Konstruktionsprozeß von Subjektivitäten im Zeitalter der Globalisierung am Beispiel der Migrationserfahrung weiblicher Intellektueller in der Bundesrepublik. Im Zentrum stehen Differenzierungs- und Hierarchisierungsvorgänge auf der foundation von Ethnisierung und Vergeschlechtlichung.

Extra info for Alleinleben — Chance oder Defizit

Example text

Nur gelegendich verweise ich im Verlauf der Arbeit auf Alleinlebende jüngerer Jahrgänge. Der Obergangscharakter hinsichdich des Verhältnisses der Geschlechter und privater Lebensformen, der die gewählte historische Phase kennzeichnet, begünstigt aber, so die Intention, allgemeinere Konstitutionsregeln von Biographien aufZudecken. Das für narrative Erhebungen unübliche Auswahlverfahren über eine bereits durchgeführte Repräsentativerhebung bot den Vorteil 14 Diese Interviews haben meine damaligen Projektkolleginnen Brigitte Maier-Lesch (junge Frauen in den alten Bundesländern), Angelika Otto (Frauen und Männer beider Altersgruppen in den neuen Bundesländern) und Angelika Tölke (junge Männer in den alten Bundesländern) durchgeführt.

Ich geh so auf ihn zu" «demonstriert)) ). Bei der Auswertung der Interviews habe ich mich weitgehend an die Verfahrensweise von Gabriele Rosenthal angelehnt, die auf der strukturellen inhaltlichen Beschreibung von Fritz Schütze und der "objektiven Hermeneutik" von Ulrich Oevermann basiert. Die Bedeutung der "nicht zerstörten Gestalt", ein zentrales Element der Arbeit von Rosenthal, gründet in der Gestaltphilosophie. Da die Verfahren zur Auswertung narrativ-biographischer Interviews an anderen Stellen ausführlich dargestellt sind, werde ich hier nur auf drei Aspekte eingehen, durch die mein Vorgehen, in Anlehnung an Rosenthal, von der in weiten Kreisen der Biographieforschung etablierten Arbeitsweise von Schütze abweichen: die Hypothesenbildung und -überprüfung im Verlauf der sequenziellen Analysen; die Kontrastierung der erlebten Lebensgeschichte (also der chronologischen Aufschichtung der Erfahrung) und der erzählten lebensgeschichte (die auch die Eigentheorie, sowie die Selbstdarstellungs- 40 Biographische Weichenstellungen im Spiegel rückblickender Erzählungen bemühungen des Biographen enthält) und die Behandlung der eigentheoretischen Anteile.

Darüber hinaus wurden zur Durchführung kontrastierender Vergleiche Interviews von Alleinlebenden beider Altersgruppen in den neuen Bundesländern und der jüngeren Altersgruppe in den alten Bundesländern berücksichtigt. I4 Die InterviewpartnerInnen in den neuen Bundesländern wurden über vorhandene Kontakte zu Institutionen und Personen in unterschiedlichen Regionen gewonnen. Das in der Tradition des Theoretical Sampling ungewöhnliche Auswahlverfahren - Auswahl aus einer repräsentativen Stichprobe an Hand von demographischen Kriterien - hat zu einer angemessenen Vielfalt von Bildungsabschlüssen, sozio-kulturellen und regionalen Zugehörigkeiten geführt.

Download PDF sample

Alleinleben — Chance oder Defizit by Jutta Stich


by Robert
4.1

Rated 4.53 of 5 – based on 11 votes